ADDIPOS – hygienisch zahlen mit Glory Cashautomaten

Keinen direkten Kunden- und Geldkontakt am POS. Viel Zeit und Geld einsparen, da das aufwendige, mehrmals tägliche Geld zählen für immer entfällt. Diese hygienische und absolut sichere Lösung nennt sich Glory Cashautomat und kann problemlos an Ihr ADDIPOS.Kassensystem integriert werden.

Das Bargeld bleibt weiterhin erhalten

Wenn Verkaufspersonal in der einen Hand das Geld annehmen soll und in der anderen Hand die Frische-Artikel aus der Theke greift, kann das bei einer Verwechslung schon mal für Blicke sorgen. Darauf zu pochen, dass Bargeld immer weniger wird, führt nicht zum Erfolg. Denn neue Bezahlverfahren werden zwar häufig genutzt, allerdings zeigen Umfrageergebnisse, dass Bargeld ein konstantes Zahlungsmittel bleibt. Vor allem in der Szene des Außer-Haus-Marktes werden Kleinbeträge überwiegend mit Bargeld bezahlt. Und insbesondere für Bäcker und Kioske stellt die Bargeldbezahlung immer noch Schwierigkeiten im Hinblick auf die Vereinbarung von Verkauf und Hygiene-Standard dar.

Die hygienische und sichere Lösung mit der ADDIPOS.Schnittstelle: Glory Cash Automaten

Die effiziente Vorgehensweise:

Am Ende eines Verkaufs schließt der Bediener die Rechnung ab, nennt den zu zahlenden Betrag und weist dem Automaten den Betrag zu. Der Kunde kann nun Münzen und Banknoten direkt in den, in der Theke integrierten Automaten geben.

Der Cashautomat prüft das Geld auf Echtheit und wirft entsprechend das Wechselgeld in der größtmöglichen Stückelung wieder aus. Die Bargeldbestände werden in dem Automaten sicher verwahrt und vor unbefugtem Zugriff geschützt. Nur der befugte Mitarbeiter kann den Safebag entnehmen.

Das Personal wird entlastet und kann sich voll und ganz auf den Kunden und Verkauf konzentrieren.

  • Damit hat ein Glory Cashautomat hat gleich drei Meilensteine von Bäckereien erreicht.

1. Mit dem Hygiene-Standard ein Zeichen setzen

Konkrete Vorgaben wie hygienisches Verhalten am POS funktionieren soll, gibt es nicht. Doch das Thema Hygiene stoßt das vor allem in Bäckereien immer wieder auf. Kunden bemängeln die derzeitige Vorgehensweise, also wenn der Bediener das Bargeld abwickelt und dann mit bloßen Händen (oder auch mit Handschuhen) Artikel aus der Verkaufstheke nimmt. Mit der ADDIPOS.Schnittstelle zu den Glory Cashautomaten fallen die Berührungspunkte Ihrer Mitarbeiter und dem Bargeld weg.

Damit müssen sich Kunden und Bediener keine Gedanken mehr machen, mit welchem Handschuh der Bediener nun die nächsten Artikel aus der Verkaufstheke nimmt.

2. Das zeitaufwendige Geld zählen entfällt

Bisher wurde das Bargeld mehrmals täglich gezählt und kontrolliert: bei Schichtbeginn, -wechsel und -ende, meistens auch im Vier-Augen-Prinzip. Diese Zeit können Sie nun einsparen und Mitarbeiter früher nach Hause schicken. Wenn Sie also bisher 30 Minuten pro Mitarbeiter für die Vor- und Nachbereitung des Wechselgeldes einkalkuliert haben, können wir das einmal hochrechnen: Schon bei nur drei Mitarbeitern pro Tag, ergibt dies für sechs Wochentage 540 Minuten (entspricht 9 Stunden), die entfallen.

Nun kommt kein Mitarbeiter mehr mit dem Bargeld in Berührung, denn das Geldfach wird nur noch von befugtem Personal, in der Regel vom Filialleiter, getauscht. Alle Transaktionen, zum Beispiel Einzahlungen oder Safebag-Tausch wird vom Automaten direkt an die ADDIPOS.Kasse übermittelt und genau dokumentiert.

3. Keine Kassendifferenzen mehr

Mit dem Cashautomaten werden die Verluste nachweisbar auf ein Minimum reduziert. Die potenziellen Fehlerquellen beim Abzählen des Kassen-Bestandes oder bei der Herausgabe des Wechselgeldes fallen weg. Zu viel gezahltes oder falsches Geld wird direkt wieder ausgeworfen. Zudem ergreifen Sie die notwendige Prävention vor Diebstahl.

Der Cashrecycler aus der Cashinfinity Serie von Glory

Der kompakte Bargeld-Recycler ist die hygienische Lösung für den POS im Lebensmittelbereich, vor allem für Bäckereien.

Bargeldbestände werden in dem Automaten sicher verwahrt und vor unbefugtem Zugriff geschützt. Nur der befugte Mitarbeiter kann den Safebag entnehmen.

Die Personaleffizienz wird gesteigert, denn Mitarbeiter müssen sich nicht mehr die Abrechnung und die Handhabung mit Wechselgeld kümmern.

Angaben zur Abmessung, Gesamtkapazität und Handhabung werden auf Anfrage zur Verfügung gestellt.

Wie viel Glory-Potenzial steckt in Ihnen?

Fachbeitrag und Checkliste von ADDIPOS.Kassensysteme und Glory Global Solutions in der Deutschen Bäckerzeitung: Hände weg vom Bargeld

Ihre Vorteile im Überblick

langfristige Kosteneinsparung

  • kein Geld zählen
  • kein Wechselgeldtausch
  • keine Kassendifferenzen
  • schnelle Verkaufsabwicklung
  • Steigerung der Personaleffizienz

Sicherheit

  • Echtheitsprüfung des Geldes
  • Prävention gegen Überfälle und Diebstahlschutz (intern und extern)

weitere betriebswirtschaftliche Vorteile

  • Hygiene-Standard setzen
  • entspannteres Mitarbeiterklima
  • voll umfängliche Kassensystem Integration
  • Qualitätsschnittstelle mit direkter Übermittlung an die ADDIPOS.Kasse
  • bedeutender Beitrag zu Ihrem internen Kontrollsystem (IKS)
  • kurze Amortisationsdauer
  • Leasingmöglichkeit und
  • steuerliche Vorteile durch Abschreibung der Anschaffungskosten

Außerdem: Bargeld bleibt ein konstantes Zahlungsmittel

  • 76% aller Transaktionen werden im deutschen Einzelhandel weiterhin mit Bargeld abgewickelt
  • 79% der Deutschen wollen Kleineinkäufe beim Bäcker und im Kiosk weiterhin bar bezahlen (Quelle: Mobile Payment Report 2019)

Haben Sie Interesse oder noch Fragen zu unserer ADDIPOS.Schnittstelle Glory Cashautomat? Dann nutzen Sie unser Kontaktformular, wir stehen Ihnen bei allen Fragen zur Verfügung.